Am Übergang vom Sommer zum Herbst –
Das Licht aus Weltenweiten, Im Innern lebt es kräftig fort …

... schenken unsere Autoren und wir euch die 10. Ausgabe unseres PDF-Magazins.

Lasst uns gemeinsam die Wärme des sommerlichen Weltenlichtes in unser Inneres nehmen und hieraus die Kraft schöpfen für einen herausfordernden Herbst und kommenden Winter.

Die Dramen scheinen nicht enden zu wollen. Unsere Seelen werden immer noch und immer wieder neu belastet. Rudolf Steiner hat schon vor hundert Jahren auf eine solche Zeit hingewiesen. Und Wege gezeigt, wie wir damit umgehen können und müssen. Um innere und äußere Entwicklungen kommen wir nicht herum ...

Unsere Autoren greifen die Herausforderungen auf und beleuchten mögliche Wege aus ganz unterschiedlichen Blickrichtungen.

 

Schaut herein in den neuen Auf-Merker, findet Seelen- und Denknahrung für die kommende Zeit und darüber hinaus. Leitet gerne nach eigenem Ermessen dieses Magazin an euch bekannte und eventuell interessierte Menschen weiter. Wir freuen uns und danken euch.

Links könnt ihr alle Ausgaben als PDFs laden, diese speichern und dann nach Belieben an verschiedenen Geräten auch strahlungsfrei offline lesen oder ausdrucken.

Wer das haptische und visuelle Erleben eines analogen Magazins bevorzugt, kann gedruckte Exemplare (Einzelhefte 8 Euro pro Stück inkl. Versand in Deutschland), hier bestellen:

 

Die PDF-Magazine sowie zusätzliche Nachrichten und Texte, die wir für wichtig erachten, findet ihr immer in unserem Telegram-Kanal. Schaut gerne vorbei: t.me/auf_merker